Letzte Aktualisierung dieser Seite: 11.6.2015


Was sind Pseudoallergien?


Um zu erklären, was Pseudo-Allergien (Pseudoallergien) sind, müssen Sie zuerst den Unterschied zwischen Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten (Intoleranzen) und Nahrungsmittel-Allergien kennenlernen. Lesen Sie hierzu den Beitrag auf der Seite »Abgrenzung zwischen Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten und Nahrungsmittel-Allergien«. Erst, wenn diese Abgrenzungen klar sind, wird deutlich, was eine Pseudo-Allergie ist.

Es gibt verschiedene Stoffe, die bekannt dafür sind, häufig Pseudo-Allergien auslösen zu können: insbesondere sind dies:

Histamin: Zur Histamin-Unverträglichkeit gibt es einen eigenen Beitrag, den Sie hier lesen kännen.

Glutamate: Auch zur Glutamat-Intoleranz (Chinarestaurant-Syndrom) gibt es einen separaten Beitrag. Bitte klicken Sie auf diesen Link.

Leider können auch diverse Substanzen, die mit den so genannten E-Nummern von der EU als unbedenklich für den Verzehr gekennzeichnet worden sind, problematisch in Bezug auf Pseudo-Allergien sein. Hier sind folgende Stoffgruppen zu nennen:

Salicylate: enthalten in salicylsäurehaltigen Schmerzmitteln wie Aspirin, ASS u.a.), aber durchaus auch in natürlicher Form in Weidenrinde (salix=Weide), die als natürliches Schmerzmittel verwendet wird oder auch in Lebensmitteln wie u.a. in Äpfeln oder Aprikosen. Eine Salicylat-Intoleranz (Salicylsäure-Unverträglichkeit) ist oftmals gekoppelt mit einer Unverträglichkeit von Benzoesäure (E210-213) (siehe unten).

Schwefeldioxide: (E220-228, Antioxidationsmittel), verwendet in Wein, Trockenfrüchten und Trockenkartoffelerzeugnissen.

Sorbinsäure: (E200-203, Konservierungsstoff), verwendet in Schnittbrot, Käse, Obst, Fruchtzubereitungen für Joghurts.

Benzoesäure: (E210-213, Konservierungsstoff), verwendet in sauren Limonadengetränken, Fisch- und Salatzubereitungen.

Azofarbstoffe: (E102, E110, E122, E124, E129, E1150, Farbstoffe), verwendet in Getränken, Süßwaren, Senf, Puddingpulver.




Empfehlung:
Eine zusätzliche Hilfe bei der Ermittlung geeigneter Lebensmittel stellt die
»DorisPaas.de – Lebensmittel-Datenbank« dar. Informieren Sie sich hier.








Lesen Sie auch folgende Beträge:
Was ist Histamin-Intoleranz?
Glutamat-Intoleranz
Salicylat-Intoleranz

Gerne können Sie zu diesem Thema auch das folgende Tutorial anschauen:
Abgrenzung zwischen Nahrungsmittel-Unverträglichkeit und -allergie